Nie Politik bei einem ersten Date sprechen? Vielleicht sollten Sie überdenken

Wir alle gewinnen etwas, indem wir uns mit den Leuten, denen wir begegnen, authentischer fühlen.

Wir haben alle das alte Schulsystem gehört: "Sprechen Sie niemals über Politik, Sex, Religion oder Geld, wenn Sie in höflicher Gesellschaft oder unter Fremden sind", und ich glaube, die meisten Menschen (wenn sie nicht auf Facebook sind) zu dieser Tradition der Etikette.

Mit der wohl splitterneuesten Präsidentenwahl in der Geschichte Amerikas nur wenige Tage entfernt, könnten diejenigen, die diese Woche zum ersten und zweiten Termin aufbrechen, ein Schild auf ihre Stirn schreiben: "Besprechen Sie die Politik auf eigene Gefahr. "

Buta letzten Spiel. com Umfrage zeigt, dass das Festhalten an sicheren Themen die weniger beliebte Wahl für Singles bei einem ersten Date wird. Laut der Umfrage gaben 80 Prozent der 5.500 befragten amerikanischen Singles an, dass Politik, Religion und Geld bei einem ersten Date allesamt fair waren und dass das Gespräch über Politik die Chancen auf ein zweites Date um 91 Prozent erhöht.

Die Begründung hier, nach Match. comiscientific Berater Dr. Helen Fisher, ist das Reden über jedes politische Problem Ihre Schlauheit zeigt. Spiel. com'Die Umfrage hat gezeigt, dass das Treffen unter den Kennern von "Wissen" und "Intelligent" von großer Bedeutung ist. Tatsächlich gaben 35 Prozent der Singles an, dass sie nicht mit jemandem ausgehen werden, der "keine Meinung zu wichtigen politischen Fragen hat".

Laut demselben Match. Laut Umfrage haben 79 Prozent der Singles kein Problem mit jemandem aus einer anderen politischen Partei, und nur 6 Prozent der Singles hielten es für notwendig, dass ihre Partner die gleichen politischen Überzeugungen haben. Sie könnten also auf entgegengesetzten Seiten des politischen Spektrums sein, aber die Chancen stehen gut, dass Ihre Verabredung sich nicht so sehr darum kümmern wird.

Dr. Fisher sagt auch, dass ein "Schauen und Sehen" - das heißt ein Datum, das fünfundvierzig Minuten bis zu einer Stunde dauert - das ideale Szenario für ein erstes Date ist. Alles, was Sie brauchen, ist eine Sekunde, um festzustellen, ob diese Person die Kriterien Ihrer Liebeskarte oder Vorlage für sexuelle Anziehung erfüllt, und ein Getränk ist viel Zeit für all das.

Wenn Sie sich mit jemandem treffen wollen, der Ihre politischen Überzeugungen teilt - was ehrlich gesagt die meisten Frauen tun, die ich kenne -, kann eine lebhafte Diskussion über das politische Klima heute helfen, zu entscheiden, ob dies der Richtige für Sie ist.

Am Ende des Tages denke ich, dass wir alle etwas gewinnen, indem wir uns mit den Menschen, die wir treffen, etwas authentischer fühlen. Eine erste Verabredung muss keine Befragung sein, wie Dr. Fisher erklärt. Wir nehmen in den ersten Sekunden bereits alles Wichtige zur Kenntnis, was Sie wissen müssen. Was bringt es also, eine Frage zu stellen, bei der Sie wissen, dass Sie gut durchdacht und intelligent sind und potenzielle Schlüsselbereiche der Kompatibilität identifizieren?

Lassen Sie Ihren Kommentar