3 Einfache Möglichkeiten, um den Lärm zu lindern und einen Körper-positiven Sommer

Wenn es um Selbstliebe geht, gibt es keine schnelle Lösung.

Wenn Sie'Sie fühlen sich ein wenig überwältigt trotz Ihrer Bemühungen um Selbstliebe, Sie sind nicht allein. Unter all den Crash-Diäten und Bikini-Überschriften kann es schwer sein, die Stimmen zum Schweigen zu bringen, die schreien "Sie sind nicht genug."Befolgen Sie diese drei einfachen Psychologen-genehmigten Tipps, um den Unsinn zu ignorieren, so dass Sie Ihre Gedanken behalten können Gesundheit intakt und genießen Sie Ihren besten Sommer noch.

01. Visualisiere deinen idealen Sommer.

Die kreative Visualisierung wurde mit zahlreichen Vorteilen verbunden, darunter verminderte Angst und Traurigkeit und verbesserte Bewältigungsfähigkeit. Es ist auch der erste Schritt, um Ihre Gedanken in die Tat umzusetzen.

Probieren Sie es aus. Schließe deine Augen und stelle dir einen Sommer vor, den du wirklich genossen hast. Das könnte letztes Jahr sein, oder es könnte eine Kindheitserinnerung sein. Achte nur darauf, dass es positiv und lebendig ist - und keine negativen Gefühle dir oder deinem Körper gegenüber.

  • Wie hat sich dieser Sommer angefühlt? Aktivieren Sie alle Ihre Sinne: Beachten Sie die Geräusche, Gerüche und Sehenswürdigkeiten um Sie herum.
  • Was hat diesen Sommer so unvergesslich gemacht? Bei wem warst Du? Was hast du gemacht?
  • Mach einen Schritt weiter und erschaffe diese fröhlichen Sommer-Vibes. Was ist ein Teil Ihres Gedächtnisses, den Sie neu erstellen können? Vielleicht verbringen Sie den Tag an einem Lieblingssee oder planen ein Picknick mit Ihren Freunden. Der Himmel ist das Limit; Wählen Sie einfach eine Sache und machen Sie es möglich.

    02. Gehen Sie auf eine "Low-Information-Diät".

    Auch bekannt als selektive Ignoranz , ist dies die Praxis, "ablenkende, irrelevante oder anderweitig unnötige Informationen selektiv zu ignorieren". Von Timothy Ferriss in seinem Bestseller "The 4-Hour Workweek" populär gemacht, ist selektive Ignoranz eine mächtige Strategie, um mentale (und emotionale) Ressourcen freizusetzen und sie auf das zu lenken, was dir am wichtigsten ist. Stellen Sie sich vor, Sie würden die Lautstärke an Ihrem Fernseher, Radio und Telefon verringern, so dass Sie sich selbst denken hören können.

  • Entscheiden Sie sich für Zeitschriften oder Blogs, die Diät / Gewichtsverlust befürworten.
  • Vermeiden Sie Fernsehsendungen oder Kanäle, die Produkte, Programme oder Dienstleistungen zur Gewichtsreduktion bewerben.
  • Führen Sie ein rücksichtsloses Social-Media-Audit durch. Sehen Sie sich die einzelnen Konten genau an und fragen Sie sich: "Wie fühle ich mich, wenn ein Beitrag von diesem Konto auf meinem Feed erscheint? Inspiriert / verbunden / unterhalten? Oder unsicher / ängstlich / deflationiert?" Wenn Ihre Antworten meistens negativ sind, ist es wahrscheinlich an der Zeit, sich zu lösen.
  • Eine bewusstere Herangehensweise an die Entscheidung, welche Informationen Sie konsumieren (und wie), wird Ihnen nicht nur helfen, sich während der faulen Sommertage auf Arbeit und Spiel zu konzentrieren, sondern auch für Ihre Gesundheit und Ihren Frieden auf lange Sicht.

    03. Respektiere deinen Körper.

    Obwohl die Details der verschiedenen Arten von Sommerdiät / Gewichtsverlust Beratung variieren können, ist die Kernbotschaft die gleiche: Sie müssen Ihren Körper ändern, um den Sommer zu genießen. Fordern Sie diese schädliche (und falsche!) Vorstellung heraus, indem Sie Ihren Körper (so wie er gerade ist) als wertvoll und respektvoll behandeln. Sie werden erstaunt sein, wie gut es sich anfühlt. Eine der ultimativen Möglichkeiten, Ihren Körper zu respektieren, ist, sich körperlich gut zu fühlen.

  • Nähre deinen Körper mit gesundem Essen, Wasser und guter Qualität.
  • Bewegen Sie Ihren Körper auf eine Art und Weise, die sich angenehm, lustig und anregend anfühlt. Wir sollten trainieren, weil wir unsere Körper lieben, nicht weil wir sie hassen.
  • Feiere deinen Körper, indem du Kleidung trägst, die dich selbstsicher und unbeschwert macht. (Vergiss nicht, deine Haut zu schützen!)
  • Und wenn du deinen Körper nicht genau liebst? Das ist völlig normal. Geben Sie den Strategien oben einen Versuch und beachten Sie, was im Laufe der Zeit passiert. Konzentriere dich darauf, die Fähigkeiten deines Körpers zu respektieren, nicht seine äußere Erscheinung, und du wirst überrascht sein, was passieren kann. Indem Sie sich einfach vorstellen, was Sie in diesem Sommer erleben wollen, sich bewusst sein, welche Informationsquellen Sie jeden Tag nutzen und Ihren Körper mit Freundlichkeit und Respekt behandeln, können Sie lernen, Ihren eigenen Rat zu befolgen. Hier ist ein gesunder Sommer der Selbstliebe!

    Lassen Sie Ihren Kommentar