5 Einfache Investment-Artikel in jeder Französischen Garderobe

Diese einfachen Gegenstände halten Jahre an.

Die Franzosen sind bekannt für ihre je ne sais quoi , aber wir sind dabei, ihrer berühmten, schicken Ästhetik auf den Grund zu gehen. Die Wahrheit ist, dass der französische Stil wirklich kein Geheimnis ist. In der Tat kann ihr ikonisches Aussehen in ein paar Elemente aufgeteilt werden, die jeder erreichen kann. Ob es sich um Basic-Artikel oder Markenartikel handelt, die sowohl frech als auch klassisch sind, das Pariser-Chic-Look ist eines, das Sie ganz einfach selbst machen können.

Für Artikel, die so typisch französisch und langlebig sind, suchen Sie nicht weiter als die unten aufgeführten Anlageartikel, mit denen Sie sich im Handumdrehen trèsélégant fühlen.

The Trench //

Das Beste am klassischen Trenchcoat ist, dass er über jedem legeren oder formellen Outfit getragen werden kann. Die strukturierte Passform und die neutrale Farbe ergänzen sich nahtlos mit jeder anderen Silhouette oder Farbe, die Sie vielleicht tragen. Bei den Franzosen dreht sich alles um Vielseitigkeit, also ist dieser Artikel natürlich ein Muss.

Der Ankle Bootie //

Sie werden nicht viel Athleisure in Paris sehen. Statt gestreifter Adidas-Sneakers und Nikes trägt die Französin schlanke, hochhackige Booties. Auf diese Weise ist sie in der Lage, ihre stilvolle Anziehungskraft beizubehalten, während sie sich wohl fühlt, und es gibt nichts Französischeres als das!

Die Baskenmütze //

Die Baskenmütze kann der typischste französische Gegenstand sein, aber ob Sie es glauben oder nicht, sie tragen sie tatsächlich sehr. Die entzückende Mütze lässt jedes Outfit absichtsvoller und modischer aussehen, warum also nicht für den Winter aufladen?

Der Tweed-Blazer //

Vergiss enge, eng anliegende Anfälle - die Französin geht es darum, entspannte, übergroße Gegenstände für ihren Lebensstil zu verwenden. Sie ist eine Meisterin des Vintage-Secondhand-Blazer in einem Tweed-Stoff, der auf den sorglosen Stil der 1970er zurückgeht.

Das Halstuch //

Als Befürworter der Mode von Coco Chanel, vor dem Verlassen des Hauses ein Schmuckstück auszuziehen, neigt die Französin eher dazu, mit einem einfachen Halstuch auszustatten. Es ist ein subtiles, aber eindeutiges Element, das ihren gesamten Look zusammenhält.

Lassen Sie Ihren Kommentar