Bessere Wege, Ihre Gesundheit ohne die Waage zu messen

Wellness ist Lifestyle, keine Nummer!

Wenn Sie versuchen, Ihre Gesundheit zu verbessern, ist es leicht, sich mit den Zahlen auf der Skala vertraut zu machen. Aber wie viel Sie wiegen, sagt nichts über Ihre Körperzusammensetzung aus, ganz zu schweigen davon, dass das Gewicht einer Frau den ganzen Monat hindurch schwankt - Gewichtsveränderungen treten auf der Grundlage der Tageszeit auf, dieser Zeit des Monats, Nahrung und Wasseraufnahme und viele andere Faktoren. Während ein gesundes Gewicht wichtig ist, gibt es so viel mehr für ein gesundes Leben.

Verlassen Sie die Skala und versuchen Sie ganzheitlichere Wege, um Ihre Gesundheit zu bestimmen.

GESUNDHEIT

WASSERAUFNAHME

Wasser ist der essentielle Makronährstoff, den wir für das menschliche Leben brauchen. Die Empfehlung des US-Landwirtschaftsministeriums für Frauen lautet neun Tassen Flüssigkeit pro Tag. Und ja, alle Flüssigkeiten zählen zur Flüssigkeitszufuhr, aber bedenken Sie, dass die meisten Getränke da draußen voller Zucker, leeren Kalorien und Konservierungsstoffen sind. Wählen Sie die natürlichste Flüssigkeit, die Sie finden können: H2O! Das USDA berichtet, dass amerikanische Frauen im Alter von 20 bis 39 nur durchschnittlich 4 7 Tassen Wasser pro Tag trinken, also gibt es definitiv Raum für Verbesserungen.

Es ist schwer, die Wasseraufnahme zu verfolgen; Viele von uns haben Glück, wenn wir überhaupt daran denken, zu frühstücken. Hilfe benötigen? Verwenden Sie eine Wasserflasche mit Zeitmarkierungen. Wenn klares Wasser zu mild für Sie ist, füttern Sie es mit Früchten oder Kräutern für eine natürliche Geschmacksverstärkung. Diese gesunde Alternative zu Soda oder Eistee versüßt diese neue Gewohnheit ohne den zusätzlichen Zucker.

Wenn alles andere fehlschlägt, gehe digital. Wenn Sie ein Smartphone haben, laden Sie eine Wasser-Tracking-App wie Water Your Body herunter oder stellen Sie stündliche Alarme ein, die Sie daran erinnern, einen Drink zu nehmen.

FRÜCHTE UND VEGGIEN

Das Essen von Obst und Gemüse bringt dir wichtige Gesundheitspunkte. Für Frauen im Alter von 19 bis 30 ist die tägliche Empfehlung 2. 5 Tassen Gemüse und zwei Tassen Obst. Sie können einen Messbecher verwenden, um sicherzustellen, dass Sie Ihre tägliche Dosis erhalten, aber es ist nicht immer möglich, wenn Sie auf Reisen oder in Eile sind. Versuchen Sie, diese Faustregel für mindestens zwei Mahlzeiten am Tag zu befolgen: Machen Sie die Hälfte Ihres Tellers zu Obst und Gemüse, und Sie sind golden. Und Snacks zählen auch. Zum Beispiel eine Banane beim Frühstück, ein Salat oder gegrilltes Gemüse zum Mittagessen und eine Tasse Erdbeeren nach dem Abendessen reichen aus.

MODERATE INDULGING

Es ist vorteilhaft, Leckereien, Süßigkeiten und Alkohol gesund zu behandeln. Wenn man sich alle "schlechten" Dinge verweigert, kann man später größere, ungesündere Portionen konsumieren. Denken Sie darüber nach: Je mehr Sie einem Verlangen widerstehen, desto mehr baut es auf. Stattdessen streben Sie nach Ausgewogenheit, die alles in Maßen ist und in Gier weise geben. Wenn Sie eine kleinere, gesündere Portion essen, können Sie dem Verlangen nachgeben, bevor es wächst.

Amerikaner konsumieren bereits hohe Mengen an Zucker und Salz, daher ist es immer eine gute Idee, Teile von süßem und salzigem Junk Food zu minimieren.Experten empfehlen nicht mehr als 20 Gramm (5 Teelöffel) Zucker und 1, 150 Milligramm (1/2 Teelöffel) Salz pro Tag, aber nach Yale Health, isst der durchschnittliche Amerikaner etwa 22 Teelöffel Zucker pro Tag.

Haben Sie sich Sorgen wegen Ihrer Zuckeraufnahme? Achten Sie auf hinterhältige Quellen, die in Lebensmitteln enthalten sind, die Sie bereits essen. Zwei Scheiben Vollkornbrot zum Beispiel enthalten 4 Gramm (1 Teelöffel) Zucker. Eine mittelgroße Banane enthält 14 Gramm (3,5 Teelöffel) Zucker. Was Alkohol betrifft, empfiehlt die American Heart Association ein Getränk pro Tag für Frauen. Da viele Cocktails mit Zucker beladen sind, trixemixed Getränke mit Sodawasser oder Eis anstelle dieser gefrorenen Rippe.

WISE LEBENSMITTEL BEWEGT

Wie gut Sie Ihre Mahlzeitenentscheidungen bedenken, ist eine grundlegende Art, Ihre Gesundheit zu beurteilen. Wenn Sie sich weniger auf die Berechnung von Kalorien konzentrieren und mehr Wert auf die Portionsgröße legen, gesunde Kochmethoden anwenden und echte (nicht zu stark verarbeitete) Nahrungsmittel zu sich nehmen, wird das Zusammenstellen einer Mahlzeit weniger stressig. Im Allgemeinen ist die Auswahl von hausgemachten Mahlzeiten aus dem Ladengeschäft eine bewährte und echte Gesundheitsmaßnahme. Da das Braten in Amerika die gängigste Methode zum Kochen ist, sind die meisten Mahlzeiten im Restaurant reich an gesättigten Fettsäuren. Und wenn Sie essen gehen, ist es immer noch möglich, schlau zu sein, was Sie bestellen. Es ist ein großer Schritt für Ihre Gesundheit, sich selbst zu schulen, um klügere Speisen zu wählen.

GESUNDE ERGEBNISSE

HAUTVERBESSERUNGEN

Wenn Sie gesünder essen, profitiert jeder Teil Ihres Körpers von den Vorteilen. Ihre Haut, Haare und Nägel sind die sichtbarsten Verbesserungen, dank der Mischung von Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien in Obst und Gemüse. Es ist ein weiterer Grund, sich auf die Verbesserung von innen nach außen zu konzentrieren, anstatt alles mit Kosmetika zu überdecken.

Was sollen wir essen? Von Akne bekämpfenden Eigenschaften bis zur Umkehrung von Umweltschäden nennen wir Superfoods wie Blaubeeren, Tomaten und Knoblauch aus einem bestimmten Grund "super". Suchen Sie nach individuellen Add-Ins? Wenden Sie sich zusammen mit Biotin-, Zink- und Omega-3-Fettsäuren den Vitaminen A, E, C und K zu. Diese Nährstoffe tragen alle zu Ihrer kosmetischen Gesundheit bei und beweisen, dass wir wirklich das sind, was wir essen.

Haut, Haare und Nägel verbessern sich auch bei ausreichender Wasseraufnahme. Studien zeigen, dass mehr Wasser den Blutfluss fördert, was ein Faktor in einem leuchtenden, lebendigen Teint ist. Wasseraufnahme fördert auch Heilung und verringert Wundinfektion. Denken Sie daran, Pickel sind im Wesentlichen Mini-Infektionen. Wenn Wasser helfen kann, diese zu bekämpfen, sind wir total darin.

STRESS RELIEF

Sich auf gesunde Gewohnheiten wie regelmäßige Bewegung, angemessenen Schlaf und nahrhaftes Essen zu verlassen, wird Körper und Geist zugute kommen. Eine Möglichkeit, dies zu messen, besteht darin, zu überwachen, wie Sie mit bestimmten Stressfaktoren umgehen. Laut der American Psychological Association ermutigt körperliche Aktivität zu einer besseren Stressreaktion, indem der Körper gezwungen wird zu "praktizieren" und die physiologischen Systeme zusammenarbeiten zu lassen. Wenn Sie mit einem Stressfaktor konfrontiert werden, haben sie Ihren Rücken und Ihren Verstand. Da eine sitzende Lebensweise diese Reaktion beeinträchtigen kann, sagt das Zentrum für Krankheitskontrolle und -prävention, dass es ideal ist, für mindestens 30 Minuten pro Tag an fünf Tagen in der Woche zu trainieren.Sie werden Verbesserungen sehen, selbst wenn Sie kleinere Fitnessziele erreichen.

Die Stressbehandlung ist auch viel einfacher, wenn Sie genug schlafen. Das ist die Zeit Ihres Körpers, um sich aufzuladen, sich zu erholen und sich für den nächsten Tag fertig zu machen. Da der Schlaf direkt mit der Stimmungs- und Stressreaktion korreliert, empfehlen Experten sieben bis neun Stunden Augenschluss, um Angstgefühle und Unzufriedenheit zu reduzieren.

Und wenn es ums Essen geht, wird eine fettarme und ballaststoffreiche Ernährung auch eine verbesserte Stressreaktion ergeben. Dies ist auf eine Stärkung Ihres Immunsystems und auf die Fähigkeit Ihres Körpers, mit bestimmten Stressfaktoren umzugehen, zurückzuführen.

FOKUS UND KONZENTRATION

Haben Sie schon einmal ein lebhaftes, motiviertes Gefühl nach dem Training bemerkt? Es gibt einen Grund dafür. Neben der Erhöhung der Blutzirkulation induziert körperliche Aktivität mentale Schärfe durch die Freisetzung einer Chemikalie namens Gehirn-abgeleiteten neurotrophen Faktor. Während Sie Ihren Körper trainieren, trainiert Ihr Gehirn auch.

Körperliche Aktivität ist entscheidend, um genug Schlaf zu bekommen, was - Überraschung, Überraschung - auch den Fokus erhöhen kann. Und genau wie die Stimmung hängen Ihre kognitiven Fähigkeiten von der aufladenden Natur des adäquaten Schlafes ab. Schließlich werden Ihre Konzentrationswerte mit besseren Essgewohnheiten steigen. Von Blaubeeren bis zu Lachs werden die in vielen Superfoods enthaltenen Nährstoffe als Gedächtnis-steigernde Eigenschaften angesehen, die für die kognitive Entwicklung entscheidend sind. Im Wesentlichen bringt eine zusätzliche Schale mit Beeren Sie Ihrem A-Spiel einen Schritt näher.

URINATION & BOWEL BEWEGUNGEN

Wenn du wissen willst, was auf der Innenseite passiert, sieh dir an, was herauskommt. Es klingt vielleicht ekelhaft, aber lassen Sie uns echt sein: Urinieren und Stuhlgang sind normal und notwendig, und sie sind auch Fenster in unsere Gesundheit. Wenn sich Ihre Ernährung und Ihre Gesundheit verbessern, werden Sie Veränderungen in Ihrem flüssigen und festen Abfall bemerken. Gesunde Nieren produzieren gelb gefärbten Urin. Je mehr Wasser du trinkst, desto klarer ist es. Dunkel-gelber Urin kann ein Zeichen von Austrocknung oder ernsthafterer Erkrankung sein. Trübe, ungewöhnliche Farbe oder seltsamer Geruch könnte eine Harnwegsinfektion, Nierenprobleme oder Blasenprobleme bedeuten.

Wie für die feste Seite? Das enthält alle Informationen über Ihr Verdauungssystem. Wenn Ihre Darmbakterien in ihren besten Jahren sind, produzieren Stuhlgang normale Materie in einem Braunton. Es wird sinken (nicht schwimmen) und wird nicht zu flüssig oder zu hart sein. Das Essen von ausreichend Obst und Gemüse hilft hier: Die Faser in Obst und Gemüse ist ein Hauptakteur in der richtigen Kotentwicklung.

Wenn innen alles gut ist, sind Urinieren und Stuhlgang nicht schmerzhaft, unangenehm oder mit Blut markiert. Die Häufigkeit hängt von Ihrer Flüssigkeitsaufnahme, Ihrer Ernährung, Ihrer körperlichen Aktivität und Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand ab. Unter Berücksichtigung all dieser Faktoren unterscheiden sich die "normalen" Frequenzen der Nummern eins und zwei signifikant von Person zu Person. Je mehr Flüssigkeit du trinkst, desto mehr wirst du pinkeln. Normalbowel Bewegungen können alles von drei mal am Tag bis zu drei Mal pro Woche bedeuten. Weil jeder so anders ist, ist es wichtig, auf das zu achten, was für dich typisch ist.Alles Ungewöhnliche (oder Schmerzhafte) sollte einen Besuch bei Ihrem Arzt rechtfertigen.

Denken Sie daran, dass Gesundheit mehr ist, als Ihre Skala sagt. Diese Konzepte sind repräsentativ für Ihr Wohlbefinden und bringen jeden Aspekt Ihres Körpers zusammen. Wir hoffen, sie werden dich daran erinnern, dass gute Gesundheit ein Lebensstil ist - keine Nummer!

Lassen Sie Ihren Kommentar