Drei schicke und einfache Möglichkeiten, einen Midirock zu tragen

Machen Sie das gleiche für jeden Anlass.

Beim Einkauf von Kleidung ist die wichtigste Frage, die wir uns stellen können, bevor wir uns zu einem Kauf verpflichten, "Wie viel werde ich es wirklich tragen?" Ich habe mir gewünscht, dass ich das in der Vergangenheit mehr getan hätte - sagen wir, bevor ich das teure Sommerkleid kaufte, das ich nur für eine bevorstehende Hochzeit haben musste (und seither nicht mehr getragen habe).

Als ich also bei T. J. Maxx auf einen DVF-Rock mit hoher Taille stieß, versuchte ich sofort, meine Begeisterung zu zügeln. Der Preis war gut und das Stück war von hoher Qualität. Aber war das Muster zu laut und der Rock nicht praktisch genug? Jetzt, einige Monate, nachdem ich in die Kugel gestochen habe, kann ich sagen, dass ich diesen graphischen Rock oft erreiche und mich immer großartig anziehe.

Der Schlüssel zu einem auffälligen Rock mit Vielseitigkeit liegt in der Wahl eines Modells mit einer zeitlosen Silhouette, einer tollen Passform und einer Farbpalette, die als neutral betrachtet werden kann. Im Folgenden finden Sie drei Möglichkeiten, sich einen grafischen Rock anzuziehen oder zu kleiden, der - ich wage zu sagen - ein unverzichtbares Kleidungsstück ist.

01. WORKDAY CHIC

Sie mögen versucht sein, mutige Muster im Büro zu meiden, aber wenn sie richtig gemacht werden, können sie Ihren persönlichen Stil zeigen, während Sie professionell bleiben. Der Schnitt eines knielangen Rocks mit A-Linie ist immer noch konservativ genug für das Büro. Die Kombination mit anderen professionellen Silhouetten (z. B. einer taillierten Bluse mit Knopfverschluss) sorgt für einen konsistenten und scharfen Look. Ein Farbtupfer aus einem Accessoire - wie einem Schal oder einer Tasche - reicht gerade aus, um den Stil noch etwas aufzufrischen, ohne zu zu sein.

02. GIRLS 'DAY OUT

Ein A-Linien-Rock ist eine fantastische, feminine Wahl für lässige Treffen mit den Mädchen, solange alles andere lässig bleibt. Ein grafisch gebundenes T-Shirt ist verspielt und zieht den Blick auf den schmalsten Teil der Taille. Trendige Pantoletten tragen auch dazu bei, einen Rock zu kleiden, denn während sie noch Absätze sind, sind sie viel praktischer und bequemer als himmelhohe Stilettos. Und vergessen Sie nicht eine Jacke für den Fall, dass der Tag in die Nacht geht. Eine Leder- oder Jeansjacke ist perfekt, um einen ansonsten süßen Rock zu rauen.

03. DATE-NIGHT FUN

Vielleicht ist die auffälligste Zeit, um einen schmeichelhaften, lustigen Rock zu tragen, ein Date. Aber es kann schwierig sein, das richtige Oberteil zu finden, das schmeichelhaft ist, um es mit einem hoch taillierten Rock mit A-Linie zu kombinieren. Ein Crop-Top, das auf den Rockbund passt, betont den kleinsten Teil der Taille einer Frau, ohne zu viel Haut zu zeigen. Dann werfen Sie eine glatte Lederjacke an. Wenn Sie alle neutralen Farben an der Spitze tragen, vergessen Sie nicht, ein flirty Paar helle Schuhe an Ihren Füßen zu tragen.

Jennie Szink ist PR-und Lifestyle-Bloggerin in Chicago. Sie können mit ihren täglichen Aktivitäten und Outfit Beiträge auf www folgen.Mit freundlichen GrüßenJennie. com oder auf ihrem Instagram, @SincerelyJennie_.

Lassen Sie Ihren Kommentar