Während du aus warst: Beyoncés "Big" -Nachrichten, Serena Williams 'Wahrzeichen-Sieg, Frauen bei Apple und mehr

"While You Were Out" ist ein Freitag-Feature mit kurzen Notizen und Kommentaren aus die Woche. Ob es etwas ist, worüber du beim Wasserkühler oder zur Happy Hour diskutierst, du findest es in unserem Grid, zusammen mit unserer Meinung, ob es lobenswert oder erschreckend ist. Wir freuen uns, Ihnen die Verily -Redakteure zu zeigen, die sich mit den Ereignissen dieser Woche beschäftigen.

Carolina Herreras Ratschläge für Mode-Ikonen

In mehr als dreißig Jahren Arbeit hat die Modedesignerin Carolina Herrera berühmte Persönlichkeiten angezogen, von Renée Zellweger bis Michelle Obama. Aber in einem Interview, das diese Woche der Washington Post gegeben wurde, hatte der erfahrene Designer einige Worte für Stars wie Beyoncé, Kim Kardashian und Jennifer Lopez, deren durchscheinende Styles anscheinend das Rot übernommen hatten Teppich.

"Sie sollen Mode-Ikonen sein, und sie tragen nichts", sagte Herrera dem Interviewer Robin Givhan. "Es ist jetzt eine Besessenheit." Sie fuhr fort zu sagen, dass, während einige Designer denken, dass es modern ist, nackt oder fast nackt zu sein, "im Leben sollte es ein kleines Rätsel sein."

Wir erwähnten letzten Monat, dass wir die Verbreitung von bloßen Kleidern gefunden hatten Met Gala ein bisschen verwirrend. Freut mich zu sehen, dass wir nicht die Einzigen waren, die es bemerkt haben! -Christine Emba

Zoe Saldanas Ehemann nimmt ihren Nachnamen

In einem entschieden unkonventionellen und ehrfurchtsvollen Ausdruck von Liebe und Hingabe hat Zoe Saldanas Ehemann ihren Nachnamen als seinen eigenen genommen. In einem langen Facebook-Post bat der Guardians of the Galaxy Star, dass wir Ideen von männlich-getriebenem Vermächtnis beiseite legen und darüber nachdenken, was wirklich wichtig ist - was für jede Frau und ihre Familie richtig ist. Saldana achtete darauf, nicht darauf hinzuweisen, dass wir alle in die Fußstapfen ihres Mannes treten sollten, sondern bekräftigte vielmehr die Idee, dass Paare tun sollten, was auch immer für sie richtig ist. Klingt nach der Art ehrlicher Beziehung, die wir hinter uns haben können. -Hannah Allen White

Apple entscheidet, dass es auch für Frauen ist!

Anfang dieser Woche sorgte eine Ankündigung auf der Worldwide Developers Conference, einer jährlichen Konferenz, auf der Apple seine neue Software und Technologie präsentiert, für Aufsehen. Es stellt sich heraus, dass in iOS 9, dem neuen Betriebssystem für iPhones in diesem Herbst, die von Apple zur Verfügung gestellte HealthKit-App endlich über Zeit- und Fruchtbarkeits-Tracking-Tools verfügt - so dass es für Frauen viel leichter ist, ihre reproduktive Gesundheit zu verwalten.

Es ist nicht verwunderlich, dass Apple in den ersten paar Jahren eine solche Schlüsselfunktion übersehen konnte - nur 30 Prozent der gesamten Mitarbeiter des Unternehmens sind weiblich, und die Zahl der Mitarbeiter in technischen Positionen sinkt auf 20 Prozent. Kritiker bezeichnen das frühere Versäumnis als ein "perfektes Beispiel dafür, dass interne Innovationen nicht die Innovationen und technologischen Entwicklungen beeinflussen können."

Apple CEO Tim Cook war offen über seine Pläne, die Vielfalt im Unternehmen zu erhöhen, und diese Konferenz sah mehr Frauen auf der Bühne als in den vergangenen fünf Jahren zusammen, sowie eine Erweiterung des Stipendiums des Unternehmens Programm, um mehr Organisationen einzubeziehen, die Frauen in Technologie unterstützen. Das sind gute Schritte vorwärts - wir sind gespannt, was als nächstes passiert. - CE

Homer und Marge brechen auf

Nach fünfunddreißig Jahren Ehe (naja (OK, sechsundzwanzig Hochzeitssaisons im Fernsehen), das berühmte Simpsons-Paar scheint sich "legal zu trennen". In einem Interview mit Variety über die kommende Staffel von The Simpsons , Ausführender Produzent Al-Jean enthüllte, dass Homers neu entdeckte Narkolepsie seinen Tribut von der Ehe genommen hat.Während er nicht sagte, ob die Trennung dauerhaft sein würde, ließ mich die Nachricht denken: "Nein! Warum? ! "Homer und Marge machen so viel zusammen, manchmal sogar Untreue, bevor sie die Tragödie dessen erkennen, was sie verlieren würden, wenn sie sich gegenseitig aufgeben würden. Eines meiner liebsten Dinge an der Show ist das Realistische und Unromantierte oft sehr süß, Darstellung ihrer Ehe.Ich hoffe, dass das alles nicht zu Ende geht.Der Tag, an dem Homer und Marge sich dauerhaft trennen, soll später als Die Simpsons enden, in meinem Buch. -Sophie Caldecott

Doppelter Standard für Frauen erneut streiken

Gwyneth Paltrow hat es satt, mit anderen weiblichen Schauspielerinnen mit Lifestyle-Marken verglichen zu werden, sagte sie kürzlich Time und sagte, dass "etwas leicht frauenfeindlich ist "Die Leute gruppieren oft ihre Lifestyle-Website, Goop, mit Blake Lively's Preserve, Jessica Albas'Honest Company und Reese Witherspoons Draper James.

" Das ist eine sehr interessante Frage ", sagte Paltrow, als er nach Blake Lively gefragt wurde Website. "Ich frage mich, ob George Clooney [wer hat in Spirituosen investiert] würde über die Likörlinie von Puff Daddy gefragt werden. Ich bin fasziniert, wie die Medien im Besonderen so verwirrt sind, weil unternehmerische Frauen etwas außerhalb ihres Rahmens tun. "Sieht aus wie ein weiterer Fall von Doppelstandards für weibliche Führer. -SC

Der kleine Prinz (und die Prinzessin)

Der Herzog und Herzogin von Cambridge veröffentlichte am Samstag die ersten offiziellen Fotoporträts von Prinz George mit der neugeborenen Prinzessin Charlotte über den offiziellen Twitter-Account des Kensington Palace.Wenn Sie nicht genug von den Royals und ihrem neuen Baby bekommen können oder krank darüber sind, von ihnen zu hören "Es ist schwierig, den" aw "-Faktor dieses brüderlichen und faszinierenden Blicks auf Prinz Georges Gesicht zu verleugnen, da er seine kleine Schwester hält. Wir sind Fans der Art, wie die Familie die öffentliche Aufmerksamkeit auf sich zieht, wie Mary Rose Somarriba in ihr schrieb neues Stück, "Warum ich bin froh, dass Kate Middleton ihren Post-Baby-Körper nicht versteckt." -SC

'Warum ich auf meinen Studenten Darlehen in Verzug war'

Die New York Times veröffentlicht ein Kommentar des Literatur- und Kulturkritikers Lee Siege l mit dem Titel: "Warum ich meine Studentendarlehen abgelehnt habe?"Es hat für Aufsehen gesorgt. Siegel sagte, er habe beschlossen, das Geld, das er zur Finanzierung seiner Ausbildung geliehen hatte, nicht zurückzuzahlen, weil es bedeutete, seine Berufung als Schriftsteller aufzugeben und mein Leben in einem Job zu verschwenden, der nichts damit zu tun hatte mein besonderer Nutzen für die Gesellschaft. "Er riet anderen, wie er seinem Beispiel am besten folgen sollte:" Holen Sie so viele Kreditkarten wie Sie können, bevor Ihr Kredit ruiniert ist. Finden Sie eine stabile Wohnsituation... Leben Sie mit oder heiraten Sie jemanden mit guten Krediten. "

Mit den explodierenden Kosten des College und der Art und Weise, wie die Regierung Studentenschulden finanziert, gibt es eine Menge. Aber die Lösung besteht nicht darin, Ihre Kredite abzublasen. Zunächst einmal ist dies ein schrecklicher finanzieller Rat und führt geradezu zu einer Irreführung über die Folgen eines Zahlungsausfalls, noch wichtiger, es ist einfach falsch und Charakter ist, gegen Siegel, kein Luxusgut, das sich nur reiche Leute leisten können. Niemand mag es, mit Krediten zu kämpfen, und viele Menschen müssen schwierige Entscheidungen darüber treffen, wo sie das College besuchen und welche Art von Karriere sie aufgrund finanzieller Zwänge anstreben. (Siegel entschied sich für einen Bachelor und einen Master in Philosophie von Columbia.) Das ist keine kosmische Ungerechtigkeit - es ist nur das Leben als verantwortlicher Erwachsener. Die Gesellschaft wäre wahrscheinlich gut gewesen, wenn Lee Siegel einen Job bekommen hätte, der seine Rechnungen bezahlen könnte. - Katherine Connell

Raven-Symoné mit dem Namen N ew Cohost von Die Ansicht

Am Mittwoch eine On-Air-Ankündigung namens ehemaligen Disney-Star Raven-Symonéthe neuesten Co-Host auf ABC-Institution Die Ansicht .

Laut Executive Producer Bill Wolff in einer Pressemitteilung: "Sie bringt eine neue Perspektive auf die heißen Themen des Tages und sie ist eine lebendige, willkommene Ergänzung zu unseren Gesprächen und Interviews." Barbara Walters hat diese Entscheidung ebenfalls unterzeichnet ; In der gleichen Veröffentlichung nennt sie Raven-Symoné "fröhlich, amüsant und gut informiert" und sagt, dass sie "dem Programm bereits eine einzigartige Perspektive gegeben hat, die bei unserem Publikum angekommen ist."

Nach einem turbulenten Jahr der Gastgeber Kommen und Gehen, Raven-Symoné schließt sich Whoopi Goldberg, Nicolle Wallace, und Rosie Perezas aktuellen regelmäßigen Gastgebern an. -HAW

Serena Williams gewinnt die French Open und holt zwanzig Siege.

Die French Open sind am vergangenen Wochenende zu Ende gegangen, als die letzten Lichter bei den Herren und Damen auf Roland-Garros fielen. Serena Williams behauptete einen Meilenstein zwanzigsten Karriere-Major, Lucie Safarova 6-3 6-7 (2) 6-2 zu schlagen. Der 33-Jährige sah stärker aus als je zuvor und nähert sich Steffi Grafs Rekord von 22 für die meisten Majors. Einige Tennisfans fragen sich sogar, ob sie dieses Jahr alle vier Majors gewinnen kann, was seit 1988 nicht mehr passiert ist (Graf hält auch diesen Rekord). Trotz der Grippe während des Turniers überdauerte Williams Safarova, die ihr Grand-Slam-Debüt gab. Dies sollte für eine spannende Wimbledon-Saison sorgen, während wir zusehen, ob Williams weiterhin von einem Grand Slam träumen kann. -Mary Grace Magano

Boston erweitert sein Ziegenland-Landschaftsprogramm

Dieses war zu süß, um es zu verwerfen:

In einem Pilotprogramm im vergangenen Jahr hat die Stadt Boston vier Ziegen eingesetzt, um zwei Hektar sauber zu machen von städtischen wilden überrannt mit Poison Ivy, Sanddorn und anderen invasiven Arten.Die Hyde Park Landschaftsassistenten assistierten die Pflanzen und beseitigten schädliche Öle und Samen, während sie auch natürlichen Dünger produzierten. Beamte sagten, dass die Ziegen eine schnelle, saubere und ruhige Weise waren, das Gebiet für grünen Raum zu säubern, ohne Herbizide oder Maschinerie zu verwenden. Und sie haben so gute Arbeit geleistet, dass das Park- und Erholungsamt plant, sie zusammen mit acht ihrer Kollegen in diesem Sommer zurückzuholen!

Wenn Sie daran interessiert sind, sie selbst auszuprobieren, haben wir festgestellt, dass Sie jetzt bei Amazon Privatgärtnerinnen mieten können. com. Offensichtlich wird ein Profi Ihnen helfen zu bestimmen, ob "einige freundliche Ziegen auf Ihrem Grundstück loslassen" der richtige Weg ist und sie überprüfen wird, um sicherzustellen, dass sie keine "ausgefallenen Tricks" versuchen. - CE

New Footage von Amelia Earhart entdeckt

Die Faszination der Welt für die erste weibliche Pilotin, die 1928 allein über den Atlantik fliegt, geht weiter. Die früheste Entdeckung einer Filmrolle könnte das letzte überlebende Material von Amelia Earhart sein. Der seltene Film, der jahrelang auf einem Regal lag, zeigt angeblich die Pionierin, die den Zuschauern ihr Flugzeug zeigt, bevor sie ihren zweiten Versuch unternimmt, um die ganze Welt zu fliegen, den Flug, in dem sie auf mysteriöse Weise irgendwo verschwand über dem Pazifischen Ozean. -SC

Und die Big Beyoncé Ankündigung ist...

Good Morning America versprach am Montag ein Exklusivinterview mit Queen of the Universe Beyoncé, die es neckte, dass sie große Neuigkeiten hatte Fans. Sagen wir einfach, dass der BeyHive am Montag nicht beeindruckt war.

Die großen Nachrichten entpuppten sich als eine "Ankündigung" über Beys nicht so neue vegane Ernährung. Beyoncés Essgewohnheiten sind bereits seit 2013 bekannt und im Februar kündigte sie eine Partnerschaft mit dem Ernährungswissenschaftler und Physiologen Marco Borges an. Zusammen kündigen sie einen Diätplan an, den Bey auf GMA eingesteckt hat, indem er darüber spricht, dass sie nicht von Natur aus dünn ist.

Am Ende waren die Fans genervt, dass sie früh aufgestanden waren für das, was im Grunde ein Verkaufsgespräch war. Dank der Magie der sozialen Medien lassen sie ihre Gefühle bekannt werden - mit Emojis von Burgern, Trommelstöcken und Donuts und Stills von Bey und Nicki Minaj, die sich gegenseitig In-N-Out füttern. Sieht so aus, als ob sogar die Königin ihre loyalen Untertanen abhaken kann. -HAW

Nobelpreisträgerin denkt, dass Frauen in Labors mit Männern nicht arbeiten sollten

Auf der Weltkonferenz der Wissenschaftsjournalisten, die diese Woche in Seoul, Südkorea, stattfand, machte Nobelpreisträger Tim Hunt einige neue Feinde. Der Gewinner des Nobelpreises für Physiologie oder Medizin von 2001 soll gesagt haben: "Lass mich dir von meinen Schwierigkeiten mit Mädchen erzählen... Drei Dinge passieren, wenn sie im Labor sind... Du verliebst dich in sie, sie verlieben sich mit dir, und wenn du sie kritisierst, weinen sie. " Er sagte auch, dass er für Single-Sex-Labors war. Oh, und er sagte das alles zu einem Mittagessen, um diese Wissenschaftlerinnen und Journalisten zu bekommen. Facepalm.

Da es sich um eine Konferenz von Journalisten handelte, wurde der Kommentar sofort auf Twitter und dem Backlash Swift zitiert.Während ich Mr. Hunt den Vorteil des Zweifels geben möchte, dass er einen (sehr dumm sexistischen) Witz macht, auch... komm schon. Getrennte Labore? Weil Sie eine Frau nicht als etwas anderes als einen möglichen romantischen Partner sehen können? Und wirklich, ein weinender Witz? Nicht lustig.

Es scheint, dass Hunt das Memo bekommen hat, dass Sexismus nicht mehr in Ordnung ist - Der Guardian berichtete am Donnerstag, dass er von seiner Stelle am University College London zurückgetreten ist. -Kara Eschbach

Lassen Sie Ihren Kommentar