Während Ihr draußen wart: Krawalle in Baltimore, der neue Avengers-Film, Beweis, dass Babys Schmerz fühlen, und mehr

"While You Were Out" ist ein Freitag-Feature mit kurzen Notizen und Kommentaren aus der Woche. Ob es sich um etwas handelt, was Sie am Wasserkühler besprechen oder um die Happy Hour, Sie werden es in unserem Netz finden, zusammen mit unserer Meinung, ob es lobenswert oder erschütternd ist. Wir freuen uns, Ihnen die Verily -Redakteure zu zeigen, die sich mit den Ereignissen dieser Woche beschäftigen.

Aufstände in den Straßen von Baltimore

Viele von uns kennen die Linie von Mister Rogers'Mutter, die ihm als kleines Kind sagte, dass er, wenn er der Tragödie ausgesetzt ist, "nach den Helfern suchen sollte. Man wird Menschen finden, die helfen." Helfer zu sehen, stellt das Gleichgewicht in der Welt wieder her - eine Erinnerung daran, dass es selbst unter schwierigen Bedingungen immer diejenigen gibt, die nach vorne treten und helfen werden. Kluge Worte für Erwachsene und Kinder gleichermaßen.

Diese Worte kommen mir diese Woche in den Sinn, als in Baltimore Unruhen ausbrachen und unsere Nation eine hitzige Unterhaltung über Polizeibrutalität und Rasse fortsetzt. Nachdem ein Mann namens Freddie Gray in Polizeigewahrsam gestorben war, führte der öffentliche Aufschrei zu Ausschreitungen, Plünderungen und schließlich zu einem "Ausnahmezustand", der von Gouverneur Larry Hogan ausgerufen wurde. Also, wer sind die Helfer?

Als die städtischen Behörden ankündigten, dass die Schulen am Montag aus Sicherheitsgründen geschlossen würden, hatten einige Organisatoren und Freiwillige die Weitsicht, die große Mehrheit der 85.000 Schulkinder in Baltimore zu berücksichtigen, die kostenlose oder reduzierte Schulmahlzeiten erhielten. Für die meisten einkommensschwachen Familien, die in den Lebensmittelladen gehen und diese zusätzlichen Mahlzeiten wieder gut machen - vor allem, wenn dieser Laden in Trümmern liegt - ist es nicht. t eine Option. Mit dem Hashtag #BaltimoreLunch in den sozialen Medien organisieren Freiwillige Spenden und Essensausgabe mit Hilfe der gemeinnützigen Organisation ToolOperation Help oder Hush.

Die Huffington Post berichtete, dass Help oder Hushs Mitbegründer Charles Wade am Dienstagmorgen von St. Louis nach Baltimore gefahren sei, um zu helfen; Freiwillige verteilten 110 extragroße Pizzas und mehr als ein paar Tausend Packungen. Nutzer nutzen den Hashtag, um Twitter-Nutzer über sichere Orte zum Sammeln und Essen zu informieren, darunter Buchhandlungen, Gemeindezentren und Parks.

"Wir glauben an Baltimore, und wir glauben, dass diese Stadt stark ist und ihre Bürger stark sind", sagte Hannah Gardi, Direktorin des 29th Street Community Centre gegenüber HuffPost . "Es fühlt sich wirklich an Die Gemeinschaft schlingt ihre Arme um sich selbst. Wir können uns davon erheben, und wir können ein hoffnungsvolleres Morgen sehen, besonders mit unseren Kindern. "

-Hannah Allen White

Und dann war da dieser Typ...

... die Licht und Musik in die Straßen von Baltimore brachten, tanzend zu Michael Jacksons legendärem Song "Beat It" zwischen Aufständischen und Passanten tanzend.Mashable berichtet: "Die Wahl des Tänzers ist kein Zufall. Jacksons Originalvideo konzentriert sich auf einen Kampf, den er letztendlich wegen seiner unnötigen Gewalt aufbricht. Die Texte sind auch stark von den anhaltenden Protesten in dieser Woche und so vielen begleitet andere mögen es: ' Du spielst mit deinem Leben / Dies ist keine Wahrheit oder Pflicht / Sie werden dich schlagen, dann schlagen sie dich, dann sagen sie dir, es ist fair / Also schlage es. '<

-Marie Rose Somarriba

Die Avengers: Alter von Ultron Öffnet dieses Wochenende

Der neue Avengers-Film, Age of Ultron , trifft Bildschirme diese Woche. Der Film hat die erwartete Blockbuster Action, aber auch eine großartige Charakterentwicklung. Ich dachte immer, dass Hawkeye ein schwaches Glied im Team war (eine Meinung, die andere anscheinend geteilt hatten, was den Schauspieler zum witzigen Selbstparodieon TheTonight Show führte). Aber während dieses Films wurde er schnell einer meiner Lieblings-Avengers. Elizabeth Olsen war auch wirklich herausragend für ihre Darstellung als Scarlet Witch, die nicht Das Überraschende, das all die Gedanken, die sie in ihre Körpersprache und ihre Beziehung zu ihrem Charakter einbrachte, s Zwillingsbruder. (Die großen Schwestern Mary-Kate und Ashley zu haben, die wahrscheinlich auch nicht weh taten.) Ich genoss es, mehr von Black Widow zu sehen. s Hintergrundgeschichte, obwohl ich kann t für das Leben von mir erarbeiten warum Marvel hasn'Ich habe ihr noch einen Solo-Film gegeben.

Apropos Scarlett Johansson, dort'Es gibt keinen besseren Weg, Sie in die richtige Stimmung für den Film zu bringen, als wenn Sie sich und Mark Ruffaloturn sexistische Interviewfragen auf den Kopf stellen, wenn sie ihre Rollen tauschen. (Es stellt sich heraus, dass Mark fantastisch roten Teppich glimmt.)

-Sophie Caldecott

Will und Kate erwarten BabyNumberTwo

Diese Woche hat die Welt die Geburt von Duchess Kates zweitem Kind erwartet, jeden Tag jetzt. Zusätzlich zu der Aufregung wurde der Sex des Babys nicht aufgedeckt, also ist es irgendjemandes Vermutung, ob Prinz George einen kleinen Bruder oder eine kleine Schwester bekommen wird. Während einige Leute das Königspaar in so kurzer Zeit für zwei Kinder gafften, bewundern wir Kate. Einer von Verily 's Schreiber teilte eine hochpersönliche und lachend-laute Reaktion auf diejenigen, die nicht anders können, als Müttern mit mehreren Kindern zu sagen: "Du hast deine Hände voll!"

-MRS

Die Hand-Holding geht weiter

Fans der vergangenen Mit den Stars tanzen Champions Meryl Davis und Maks Chmerkovskiy waren diese Woche zu Gast, als das Duo eine neue Choreographie zu dem Song "Heroes" in den zehn Shows vorführte -Jahr-Jubiläums-Special. Für diejenigen, die nach mehr Tänzen vom olympischen Eistanzmeister und Ballmeister trachten, hat Chemberkovskiys New Yorker Tanzstudio einige Live-Auftritte in der Serie Sway geplant, die das Siegerteam im Juni zeigt.

-MRS

Amanda Berry und Gina DeJesus teilen eine Geschichte der Hoffnung

Amanda Berry und Gina DeJesus, zwei Überlebende jahrelanger Gefangenschaft in der Cleveland Heimat von Ariel Castro, haben fast zwei Jahre nach ihrer Flucht gesprochen.Die beiden promoten ihr neues Buch Hoffnung: Überlebensmedium in Cleveland , das verspricht, gut zu sein, da es von Pulitzer-Preisträgern geschrieben wurde. In einem kürzlichen Interview erklärte Berry: "Wir sind normale Leute und haben eine schwere Zeit hinter uns... Was uns durchkam, war miteinander zu reden. Jeder geht durch harte Zeiten, und man muss einen Weg finden, auszusteigen Es war alles, was wir hatten - Hoffnung und unsere Familien. Wenn du die eine Sache hast - die für uns unsere Familien war - kannst du alles durchstehen. " DeJesus fügte hinzu: "Ich nehme es Tag für Tag."

-MRS

Der perfekte Körper

Trotz unserer körperbewussten Kultur teilte eine 39-wöchige schwangere Mutter ein iPhone-Foto von sich, das diese Woche viral wurde. Anstatt ihren sich verändernden Körper zu beklagen, erkannte die Mutter von Tampa Bay, Fla., Dass ihr Körper nicht auf Cellulite, zusätzliches Gewicht oder weniger getönte Arme reduziert ist, sondern diese Qualitäten repräsentieren ihre Stärken als Frau und als Mutter. Wir haben bereits den wachsenden Trend zur Erfassung von Mutterleib in der Fotografie bemerkt, so dass wir diesen Supermot anfeuern können, der uns daran erinnert, dass wahre Schönheit nicht oberflächlich ist.

-Blanca Therese Morales

Lizzie McGuire Reunion

Wann sind Lizzie (Hilary Duff), ihr kleiner Bruder Matt (Jake Thomas) und ihre beste Freundin Miranda (Lalaine) erwachsen geworden? Thomassharedan Instagram Foto der drei ehemaligen Cast-Kumpels von Disneys Anfang der 2000er Jahre Hit Lizzie McGuire mit einer spontanen Wiedervereinigung auf einer Bowlingbahn in Los Angeles. Thomas erzählte später von ihrer Begegnung und teilte mit, dass er nicht "über die Tatsache hinwegkommen kann", dass Duff ein Kind ist, während sie nicht glauben könnte, dass Thomasnow Gesichtsbehaarung hat. Aber wo war Gordo? Fans waren enttäuscht, dass Adam Lamberg, der in NYC wohnt, von der Szene vermisst wurde, aber lassen Sie? Vergessen Sie nicht seine Vorliebe für Bowling. Vielleicht ist er Ich werde mich mit der Bande treffen, wie Thomas meinte, da könnte bald "etwas in den Werken sein."

-BTM

Studie findet heraus, dass Babys Schmerz empfinden

Es Es ist üblich, dass tagtägliche Säuglinge Prozeduren und sogar Operationen ohne Narkose durchmachen, da viele Ärzte der Meinung waren, dass ein neues Baby & acute; s Gehirn didn't fühlen Schmerz wie ein Erwachsener's Gehirn tut. Forscher der Universität Oxford machen jedoch Wellen, nachdem sie gesehen haben, dass Säuglingshirne genauso "erleuchtet" sind wie ein Erwachsener. s würde in einem MRT, während sie sie leichten Schmerzen aussetzen.

Wie HuffPost berichtet: "Für die Studie rekrutierten die Forscher 10 gesunde Säuglinge im Alter zwischen einem und sechs Tagen und 10 gesunde Erwachsene im Alter zwischen 23 und 36 Jahren Englisch: bio-pro.de/en/region/stern/magazin/... 2/index.html Dann wurden die erwachsenen Teilnehmer in das MRT - Gerät gesteckt und auf den Fuß gestoßen (nur in ihrem Fall viermal härter). Was fanden die Forscher? Achtzehn der 20 Hirnregionen, die in der Klinik aktiviert wurden Die Erwachsenen, die Schmerz empfanden, wurden auch bei den Säuglingen aktiviert, was darauf hindeutet, dass Säuglinge nicht nur Schmerz empfinden wie Erwachsene, sondern auch, dass sie eine niedrigere Schmerzschwelle haben."

Ich hoffe, dies bedeutet, dass sich die Richtlinien in Bezug auf Schmerzlinderung und Anästhesie bei Kleinkindern ändern werden. Welche Art von Myopie hat uns jemals daran gezweifelt, dass Babys Schmerzen in erster Linie haben?

-HAW

Leistungsstarke Frauen zielen auf Soziales Dieses Wochenende fand das Mittagessen der Power of Women der Sorte Variety

von Variety statt, in dem Frauen mit Einfluss geehrt wurden. GlennClose sprach mit einer emotional aufgeladenen Menge und rief: "Als Schauspielerin, ich bin eine Schauspielerin. verängstigte Männer, und ich Ich habe sicherlich verängstigte Kinder, aber ich muss Frauen noch erschrecken. Im Gegensatz zu dem Klischee, dort&Es ist ein kleines, das uns Angst macht. "Die renommierte Bühnen- und Filmschauspielerin beschrieb, wie das wachsende Problem der Geisteskrankheit sie am meisten erschreckt, da viele Menschen, die ihr nahe stehen, leiden oder unter einer Geisteskrankheit gelitten haben erinnere mich gerne an Robin Williams: "Ich fühle Robin heute hier. Er flüsterte mir ins Ohr: »Ein paar Witze würden jetzt helfen. "

-MRS

Oh, Hollywood

Patricia Arquetted es, Carey Mulligandid es, und jetzt hat Kristen Stewart es getan. Ich spreche über all die weiblichen Stars, die vor kurzem Hollywood für Sexismus ausgerufen haben und gleichberechtigt gefragt haben Bezahlung und bessere Rollen für Frauen. "Hollywood ist ekelhaft sexistisch... It's so beleidigend, es's verrückt ", sagte Stewart in einer aktuellen Ausgabe von Harper 's Bazaar UK . Sie können es wirklich unverblümter als das. Also, Hollywood, hörst du?

-SC

Ähm... Nein.

Du hättest gedacht, dass es ein grundlegendes No-No im Marketing ist, um Vergewaltigungswitze zu benutzen, um Bier zu verkaufen (oder irgendwas anderes), aber Budweiser hat es fast geschafft, als es Etiketten auf Bud Light stuckte Flaschen (ein Getränk für ein überwiegend weibliches Publikum), das lautete: "Das perfekte Bier, um" Nein "aus deinem Vokabular für die Nacht zu entfernen." Nach einer empörten Gegenreaktion in den sozialen Medien, erklärte der Vizepräsident des Unternehmens: "It'Es ist klar, dass diese Botschaft das Ziel verfehlt hat, und wir bedauern es. "Mit solchen Nachrichten kann es sich nicht so anfühlen, als ob wir in diesen Tagen einen Schritt vorwärts und zwei Schritte zurück machen würden.

-SC

Wohlfühl-News der Woche

Die wohl süßeste Geschichte in dieser Woche ist der Feuerwehrmann von Louisiana, Cody Knecht, der sechs Entenküken aus einem Sturmabfluss rettet: Das sind richtige, hilflose Entenküken! Das Storyevent hat es in die New York Times geschafft berichtet, dass Knecht fast neunzig Minuten lang einen Entenklingel auf seinem Handy abgespielt hatte, um die ersten vier Baby-Stockenten in der Slidell-Gemeinde im Südosten von Louisiana zu retten. Zwei weitere Entchen brauchten noch eine Stunde, um sich zu beruhigen und wieder vereint mit ihrer besorgten Mutter Ente.

-HAW

Lassen Sie Ihren Kommentar