Wie man einen Freund mit Nahrungsmittelallergien macht Wohlfühlen

Ein kleiner Gedanke geht einen langen Weg.

Der gefeierte Lebensmittelautor M. F. K. Fisher sagte: "Zuerst essen wir, dann machen wir alles andere." Ob es sich um ein Kundenessen, ein Date oder einen Brunch mit den Mädchen handelt, eine gemeinsame Mahlzeit kann ein Ort sein, um Körper, Geist und Seele zu nähren.

Aber für die 15 Millionen Amerikaner, die mit Nahrungsmittelallergien leben, ist die Essenszeit voller Alternativen.

Wahrscheinlich bist du oder dein Freund ist einer dieser Leute. Nahrungsmittelallergien sind bei Kindern in den USA auf dem Vormarsch, aber manchmal treten Nahrungsmittelallergien zum ersten Mal im Erwachsenenalter auf. Eine medizinisch diagnostizierte Nahrungsmittelallergie ist nicht dasselbe wie eine bewusste Entscheidung, ein Nahrungsmittel oder eine Gruppe von Nahrungsmitteln aus der eigenen Ernährung zu entfernen. Diejenigen in der letzteren Gruppe werden nicht die gleichen Reaktionen ertragen wie diejenigen, die allergisch sind.

"Selbst der Spatel zum Umdrehen eines Burgers [kann Probleme verursachen]; jede Spur von Käse darauf wird mich in die Notaufnahme schicken", sagt Lauren Gralton, eine Performerin in New York City mit einer schweren Milchallergie.

Eine allergische Reaktion tritt auf, wenn der Körper etwas identifiziert, das er konsumiert, inhaliert oder als Bedrohung berührt hat. Während Reaktionen als ernst zu behandeln sind, müssen sie auch als überschaubar verstanden werden.

Die Forscher wissen noch nicht, warum Nahrungsmittelallergien manche Menschen und andere nicht betreffen. Behandlungen wie orale Immuntherapie (OIT) - wo kleine, zunehmende Dosen des Allergens unter ärztlicher Aufsicht konsumiert werden, um die Ansprechbarkeit zu verringern - werden derzeit getestet. Die Versuche sind vielversprechend, aber nicht entscheidend. Für Millionen von Kindern und Erwachsenen ist die einzige Möglichkeit, die Lebensmittel, die Reaktionen auslösen, sorgfältig zu vermeiden.

Aber das bedeutet nicht, soziale Situationen zu vermeiden! Wenn Verständnis mit einer durchdachten Vorbereitung kombiniert wird, können Nahrungsmittelallergien leichter gehandhabt werden. Und wenn Ihr Freund Nahrungsmittelallergien hat, können Sie ihm helfen, sich mit nur ein paar einfachen Schritten wohl zu fühlen. Sehen Sie, was die Experten unten zu sagen hatten.

01. Plane Aktivitäten, die sich nicht um Essen drehen.

Eine Tasse Kaffee oder ein Abendessen kann mehr Ärger verursachen als es für jemanden mit Nahrungsmittelallergien ist. "Die Dinge, die ich von der Speisekarte bestellen kann, sind so einfach, ich kann sie zu Hause genauso gut und billiger machen, ohne zu rennen das Risiko einer Kreuzkontamination ", sagt Cindy Kaplan, eine Autorin in Los Angeles." Es ist schwer, in Gesprächen voll präsent zu sein, wenn ich jeden einzelnen Bissen von Lebensmitteln untersuche. "

Das nächste Mal, dass du dich triffst , werde kreativ! Schlagen Sie einen Tanzkurs, einen Lauf, eine Shopping-Tour, eine Show oder eine spontane Sitzung in einem Atelier für Paint-Your-Own-Keramik vor. Wenn Sie beide lieber zu Abend essen würden, warum kochen Sie nicht zusammen? Du'Ich werde das Essen genauer im Auge behalten können und viel Zeit für Mädchen haben, um mit Ihnen zu reden. alles vorbereiten.

02.Informiert werden.

"Was kann Sie essen?" ist nicht der richtige Ort um anzufangen. Sagen Sie Ihrer Freundin, dass Sie ihre Allergien besser verstehen möchten. Fragen Sie: "Welche Nahrungsmittel sind für Sie allergisch?" Sie kann Eier vertragen, wenn sie in einen Muffin gebacken werden, aber nicht durcheinander gebracht werden. Machen Sie Notizen, wo Sie sie später finden können, vielleicht in Ihren E-Mail- oder Telefonkontakten.

Beachten Sie auch, dass bestimmte Gerichte für Ihren Freund einfacher zu verhandeln sind. Sandra Beasley, Autorin von Erledige das Geburtstagskind nicht: Geschichten aus einem allergischen Leben , sagt: "Im Laufe der Jahre habe ich meine Vorliebe für bestimmte, Sandra-freundliche 'Küchen - wie Thai - gefestigt , Sushi oder spanische Tapas - und lernte, die unmöglichen Pizzerias, Restaurants und Delis zu steuern. " Lassen Sie Ihren Freund bei der Bestellung die Führung übernehmen und versuchen Sie, positiv zu bleiben. "Jeder ist besser dran, wenn er von einem Ort des Wissens und des Optimismus aus agiert, anstatt sich zu fürchten", sagt Beasley.

03. Lerne Etiketten zu lesen.

Das Lebensmittelallergenkennzeichnungs- und Verbraucherschutzgesetz von 2004 garantiert, dass die obersten acht Allergene (Erdnuss, Nüsse, Milch, Ei, Weizen, Soja, Fisch, Schalentiere) auf Lebensmitteletiketten vermerkt sind, wenn sie in einem Produkt vorhanden sind. Es kann eine Entschlüsselung erforderlich sein, um zu verstehen, welches Allergen enthalten ist. Food Allergy Research & Education (FARE) bietet eine fantastische Online-Ressource, so dass Sie verstehen können, wie jeder der acht besten auf einem Etikett erscheinen kann. Wenn du irgendwo einen Snack mitbringst, zeig deiner Freundin die Verpackung und lass sie entscheiden, ob es sicher ist. Dann biete ihr an, die erste Portion zu nehmen, um sicherzugehen, dass keine Kreuzkontamination durch andere Gäste entsteht.

04. Lernen Sie, wie Sie einen Epinephrin-Autoinjektor wie einen Epi-Pen oder Auvi-Q verwenden.

Die Chancen, dass Ihr Freund mit Nahrungsmittelallergien trägt Adrenalin und ein Antihistaminikum in ihrer Handtasche zu jeder Zeit. Sie kann das Medikament selbst verabreichen, aber unmittelbar danach muss jemand 9-1-1 anrufen. Für weniger schwerwiegende Reaktionen kann Benadryl alles sein, was notwendig ist. So oder so, verstehst du, dass dein Freund sich nach dem Abklingen der Reaktion in den nächsten paar Stunden oder sogar am nächsten Tag wohl fühlt. Biete an, sie nach Hause zu bringen oder mit ihr zu sitzen, bis sie sich wieder wohl fühlt.

05. Sei nicht beleidigt.

Viele Menschen mit Nahrungsmittelallergien werden kein Essen zu sich nehmen, wenn sie es nicht selbst zubereitet haben. Die Verwendung eines Messers, das einfach mit einem Handtuch abgewischt wurde, das mit einer gefährlichen Nahrung geteilt wurde, könnte ausreichen, um eine Reaktion auszulösen. Vorsicht bedeutet, braucht Zeit, damit eine spezielle Bestellung in einem Restaurant länger dauern kann. Ihre Freundin möchte vielleicht ihr eigenes Essen mitbringen und einfach ein Getränk bestellen. Wenn sie Allergien in der Luft hat, sollten Sie im Freien speisen, um die Wahrscheinlichkeit einer Reaktion zu verringern.

Jede Person und jede Beziehung ist einzigartig. Folge den Hinweisen deines Freundes und sei flexibel. Wichtig ist, dass sie sicher und gesund bleibt und dass du ihr zeigst, dass du sie für das, was sie ist, schätzt - Allergien oder nicht.

Lassen Sie Ihren Kommentar