Reden twentysomethings mit paul angone

Paul Angone ist Autor, Redner, Geschichtenerzähler, Humorist und der Schöpfer von AllGroanUp. com - ein Platz für diejenigen, die fragen "Was jetzt?" Sein Artikel "21 Secrets for your 20s", auf dem dieses Buch basiert, wurde von fast einer Million Menschen in 190 Ländern gelesen.

Der Sommer ist vielleicht schon fast vorbei, aber das bedeutet nicht, dass es nicht noch Zeit gibt, ein weiteres Buch zu Ihrer Leseliste hinzuzufügen. 101 Secrets for your Twenties ist ein lustiger, aufschlussreicher Leitfaden, um dieses wichtige Jahrzehnt erfolgreich zu meistern. Ich habe mich mit dem Autor Paul Angone getroffen, um darüber zu reden, verloren zu sein, die Erwartungen anzupassen und die Peinlichkeit der Datierung.

F: Zunächst einmal ist dieses Buch genau das, womit wir alle in unseren Zwanzigern zu kämpfen haben. Wie hast du deine Liste von 101 Geheimnissen erstellt?

A: 101 Secrets für deine Zwanziger wurden in einem Jahrzehnt voller Leben geboren... eine Fülle von beschissenen Jobs, schlechten Breakups, Zeiten, in denen ich überhaupt keinen Job finden konnte, und reichlich, wenn mein Leben sich so anfühlt, wie es soll? Ich habe nun die letzten acht Jahre damit verbracht, zu schreiben, zu recherchieren und Notizen zu diesem kollektiven Zwanzigerkampf zu machen, was zu meiner Website AllGroanup führte. com und dann zu diesem Buch geführt.

F: Du schreibst 101 Geheimnisse mit Geschichten über deine eigenen Errungenschaften (und Fehler) aus deinen Zwanzigern. Was wünschtest du, dass du damals gewusst hättest?

A: Ich wünschte, ich hätte gewusst, dass es normal ist, wieder sechs Jahre alt zu sein, verloren im Zoo, auf der Suche nach einem vertrauten Gesicht, um dir zu sagen, wie du nach Hause kommst. Dass du nicht alleine in deiner Einsamkeit bist. Dass Millionen von Zwanzigjährigen Fragen und Zweifel haben, wie eine Ratte auf einem Maiskolben. Dass das größte Versagen meiner Zwanziger nie passieren würde.

Ich wünschte, jemand hätte mir in meinem Buch von Secret # 99 erzählt - "Erfolg in deinen Zwanzigern ist mehr, als den Tisch zu decken, anstatt das Fest zu genießen." Dann hätte ich vielleicht schlauer sein können, in diesem Prozess Sinn und Frieden zu finden. Anstatt zu fühlen, dass ich täglich verarbeitet werde.

Oder über Secret # 18: "Ein Datum ist ein Datum ist ein Datum... " Also Sie & Apos; Sagt man, dass wir von einem Date zu viel erwarten? Wenn wir hier das Gesetz der Durchschnittswerte spielen, wird der Großteil der Daten, die Sie machen, zu mehr Zischen führen als brutzeln. Es wird keine Vögel zwitschern, wenn sie Servietten über deinen Schoß legen oder in diesem Moment, wenn deine Augen sich treffen und du weißt nur, dass du den Einen gefunden hast. Nee. Nur ein mittelmäßiges Essen oder eine Tasse Kaffee, gefolgt von einem unerbittlichen Gedanken an "Kann ich noch nach Hause gehen?"

Dating soll peinlich sein. Es ist keine Formel, und je mehr Druck wir darauf setzen, dass es sich wie "es soll" entwickelt, desto mehr wird es genau das Gegenteil sein.

Der wirkliche Schlüssel zum Dating ist, dass Sie mit jedem Tag mehr über sich selbst und das, was Sie in einer Beziehung wollen, erfahren.Sie verfeinern und verfeinern Ihr "Dating Beacon", sodass, wenn Sie diesen Rohdiamanten kennenlernen, Ihr Alarm aus den richtigen Gründen ertönt.

F: Das Buch konzentriert sich auch auf das Management von Erwartungen. Würden Sie sagen, dass viele Menschen zu hohe Erwartungen für ihre 20er Jahre haben oder einfach nicht die richtigen Erwartungen?

A: Jüngste Studien von Pew und Gallup zeigen, dass unsere Generation selbst angesichts dieser fürchterlich deprimierenden Großen Rezession immer noch sehr optimistisch in Bezug auf unsere Zukunft ist. Unsere Erwartungen an ein erfolgreiches Leben sind noch immer stark, auch wenn die Welt um uns herum etwas anderes zu rufen scheint.

Ich glaube nicht, dass unsere Erwartungen so stark gemildert werden müssen wie unsere Zeitlinie. Wir werden erfolgreich sein, es sieht vielleicht ein bisschen anders aus als wir dachten und dauert ein, zwei oder zwanzig Jahre länger als geplant.

Unsere optimistischen Erwartungen sind jedoch ein starker Ansporn, uns weiter voranzutreiben, auch wenn der Alltag düster aussieht.

Hören Sie Paul Angone mit den Verily-Redakteuren über SiriusXM Stars Channel, um mehr über die zwanzigsten Herausforderungen zu erfahren. Abonnement erforderlich.

Lassen Sie Ihren Kommentar