Stil crush! ein stück toast

Hier bei Wahrlich ist es & ap; Es ist kein Geheimnis, dass wir einen guten Blog lieben, also heute wir & Apos; Sie sind begeistert von Molly und Sally, Schwestern und Macherinnen des stetig wachsenden Lifestyle- und Fashionblogs A Piece of Toast. Lerne diese erstaunlichen Ladies und Multitasker kennen: wie sie ihre kreativen Säfte fließen lassen, was sie bei Vollzeitjobs und ihren persönlichen Stilregeln am Laufen hält. Außerdem teilen sie ihre Winterwunschliste für Wahrlich Frauen. Weiter lesen!

1. Wir lieben ein Stück Toast - ihr beide habt stellare Augen für alles Schöne. Wie hat jeder von euch einen Sinn für Stil entwickelt? Es & ap; Es war eine Reise. Unsere "persönlichen Stile" zu finden ist etwas, das sich im Laufe der Zeit definitiv weiterentwickelt hat. Wir schreiben unseren Stil unserer Mutter zu, die den besten Geschmack mit Interiors, Kleidung, Schmuck, Geschenken hat - Sie nennen es! Sie hat uns gezeigt, wie wichtig es ist, Stücke auf der Grundlage von Qualität und Langlebigkeit auszuwählen; Trends werden kommen und gehen, aber es & apos; Es lohnt sich, in "go-to" -Instrumente für Ihren Kleiderschrank zu investieren, die jahrelang halten oder Dekorationsartikel, die Sie von zu Hause mit nach Hause nehmen können. Weil wir Schwestern sind (und die derzeitigen Mitbewohner), landen wir normalerweise auf dieselben Dinge hin. Aber es gibt kleine Macken, die uns einzigartig machen - wir lieben es, dass wir uns so ähnlich und doch so anders sind!

2. Mit Vollzeitjobs, was hat Sie dazu inspiriert, wertvolle Stunden beim Erstellen Ihres Blogs zu verbringen? (Im Ernst, du bist Multi-Tasking-Superfrauen!) Wir begannen den Blog vor fast 2 Jahren (Zeit vergeht!), Als wir beide Neulinge in Dallas lebten. Ein Stück Toast begann als kreatives Outlet, und jetzt konnten wir nicht. t beschäftigt sein! Ja, manchmal scheint der Blog ein zweiter Vollzeitjob zu sein, aber in gewisser Weise hat er unser Leben verändert und wir wären nicht dankbar für die Möglichkeiten, Freundschaften und echten Verbindungen, die daraus entstanden sind. Zur Inspiration gehen wir beide mit offenen Augen durch das Leben, um wunderschöne und einzigartige Funde zu machen. Weil wir & Apos; Ich kaufe alles, was unsere Augen erfasst und wir möchten uns an alles erinnern, der Blog ist wie ein virtuelles Sammelalbum für das, was uns an jedem Tag inspiriert. Wir opfern kostbare Schlafstunden, um lange aufzustehen und früh aufzustehen, um Zeit mit blogbezogenem Zeug zu verbringen, aber wir lieben es, und es & Apos; s hat uns gelehrt, Prioritäten zu setzen. Unser Motto lautet: Arbeit schlauer, nicht härter!

3. Uns wird oft gesagt, dass Mode und Schönheit einfach frivol sind. Was würdest du jemandem sagen, der das denkt? Es hängt wirklich davon ab, was eine Person ist, doesn & apos; t es? Das Tolle an der Blog-Welt ist, dass ein Leser eine Vielzahl von Blogs finden kann, die zu ihren speziellen Interessen gehören. Ja, wir lieben Mode, Stil, Dekor und Schönheit - Dinge, die manche als leichtfertig oder leichtfertig empfinden -, aber sie sind Dinge, die uns glücklich machen und uns genug beschäftigen, um darüber zu schreiben.Mode und Schönheit gewonnen & Apos; t müssen sich alle erfüllt fühlen, aber sie sind Aspekte von uns, die uns, na, uns machen! Und in diesem Sinne, wir don & Apos; t lieben das Wort "Mode" wirklich - wir sind mehr verliebt in Stil und die Art und Weise, wie Menschen einen Look kleiden und zusammenbauen. Es & ap; Deshalb gehen wir lieber durch die Straßen von New York City und scrollen auf Pinterest durch Streetstyle-Bilder als durch ein Dutzend Modenschauen!

4. Was sind die Regeln, wenn überhaupt, in der Art, wie du dich anziehst? Wir tragen nie etwas, an dem wir uns unwohl fühlen. Wenn die Schuhe unsere Zehen einklemmen, ist der Rock zu kurz, um darin zu sitzen, oder das Hemd bringt uns ins Schwitzen. trage es nicht. In unserer wöchentlichen Blogserie Sie wünscht, dass sie trägt, fragen wir jeden Teilnehmer "Was ist der beste Ratschlag, den Sie jemals gegeben oder erhalten haben?" und fast jede Antwort muss mit Dressing in einer Weise tun, die Sie selbstbewusst und komfortabel macht. Wir tragen gerne Dinge, bei denen wir uns gut fühlen und gut aussehen. Das bedeutet für uns, Kleidung zu tragen, die unseren Formen schmeichelt und Stücke auswählt, die sich vermischen und zusammenpassen, anstatt solche, die trendy sind und nur ein oder zwei Jahre dauern können.

5. Bei Verily glauben wir wirklich an die Macht, Mode zu kommunizieren. Wenn deine Kleidung sprechen könnte, was würden sie sagen? Spaßfrage! Wir versuchen, unsere Kleidung mit Liebe zu behandeln, damit sie sich hoffentlich geliebt und gut aufgehoben fühlen, haha. Die weißen T-Shirts würden wahrscheinlich alle unsere Favoriten sein und die Blazer würden sich rühmen, wie vielseitig sie sind. Sally & apos; s Ballerinas würden dir sagen, wie viel beliebter sie sind als ihre Absätze. Und Molly & Apos; S-Shirts würden Ihnen sagen, dass sie gut in Bleistiftröcken oder mit Jeans aussehen. Wir kleiden uns beide zur Hälfte für unsere Jobs - Sally ist eine Lehrerin und Molly arbeitet in einer Unternehmensumgebung - und für unseren persönlichen Stil!

1.

Zara

Pullover mit V-Ausschnitt und Chiffon-Besatz

2.

LuLu Frost

Art-Deco-Ohrring-mit einer zusätzlichen funkelnden Option

hier.

3.

Tory Burch

Megan Mini Tasche

4.

DVF

Clara Bootie. Sie können hier auch ein Paar

finden.

5.

J. Crew

Knit Pailletten Dres.

Ann Taylor

hat noch eine Nummer in Schwarz!

6.

Kate Spade

Tippy Pullover

7.

YSL

Glossy Stain

Lassen Sie Ihren Kommentar