Rezept: berühmte pfannkuchen der clinton st. baking company, für zwei

Es ist kein Geheimnis um diese Teile, die Clinton Street Baking Company, eine gemütliche 32-Sitzer Brunch-Spot von DeDe Lahman und Neil Kleinberg dominiert im Alleingang die Pfannkuchen-Szene in New York. Das New York Magazine hat seine Pfannkuchen zweimal als das beste in New York City bezeichnet - und ein Häppchen in die schmatzenden Pfannkuchen, die mit Heidelbeermarmelade und köstlicher Ahornbutter erstickt sind, wird Ihnen sagen, warum.

Wir hatten die Gelegenheit, mit DeDe darüber zu sprechen, was diese Pfannkuchen zum Sterben macht. Ihre Antwort? "Was ich an Neils Pfannkuchen am meisten liebe, ist die Textur - sie sind flauschig, zäh und knusprig an den Rändern, mit der ganzen Komplexität eines Hefekuchens. Die Zugabe unserer (jetzt) ​​berühmten Ahornbutter macht sie ihnen der ultimative Genuss. " Darüber hinaus bemerkt DeDe, dass ihr Teig mehrere Male am Tag mit käfigfreien Eiern von Hand gemischt wird - keine vorgefertigten Mischungen hier.

Doch eine Pilgerfahrt zum Pfannkuchen-Mekka von CSBC kann, gelinde gesagt, mit Wochenend-Wartezeiten von bis zu zwei Stunden oder mehr schwierig sein. Für die Tage, in denen Sie zwischen Schlafanzügen und Tagträumen von Pfannkuchen Nirvana gefangen sind, haben Neil und DeDe freundlicherweise das Clinton Street Baking Company Kochbuch angeboten. Hier ist das Rezept für ihre köstlichen Pfannkuchen, komplett mit Ahornbutter, reduziert, um nur zwei Personen zu dienen.

Pfannkuchen der Clinton Street Baking Company, für Zwei

nachgedruckt und mit freundlicher Genehmigung des Kochbuchs der Clinton Street Baking Company

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit : 25 Minuten

Ausbeute: 6-8 mittelgroße (3 Zoll) Pfannkuchen

1 & # x2153; Tassen Allzweckmehl

1 gehäufter TL Backpulver (ca. 1 & # x2153; Teelöffel)

¼ Tasse Zucker

¼ TL Salz

2 große Eier, getrennt

1 Tasse Vollmilch

¼ Tasse (4 EL) ungesalzene Butter, geschmolzen, plus 2 TL ungeschmolzen für die Bratpfanne

1 TL Vanilleextrakt

½ Tasse Blaubeeren oder geschnittene Bananen und 1/3 Tasse gehackte Walnüsse

2 EL Puderzucker oder Zimt Zucker zum Entstauben

01. Messen und sieben Sie alle trockenen Zutaten in eine große Rührschüssel (vorzugsweise aus Edelstahl): Mehl, Backpulver, Zucker, Salz.

02. In einer anderen Schüssel Eigelb, Milch, geschmolzene Butter und Vanille verrühren. Die feuchte Mischung in die trockene Mischung einrühren. Das Ergebnis sollte leicht klumpig sein, aber zu einem Teig kombiniert werden.

03. Das Eiweiß in einer mittleren Rührschüssel schlagen, bis sie mittlere Spitzen erreichen (weich in der Mitte). Sie können sie entweder mit einem Schneebesen von Hand auspeitschen oder in die Schüssel eines elektrischen Mixers geben, um zu peitschen. Achten Sie darauf, das Eiweiß nicht zu überschlagen.

04. Vermischen Sie die Hälfte des geschlagenen Weiß leicht mit einem großen Gummispatel in den Teig. Dann falte die verbleibende Hälfte vorsichtig in den Teig.Beachten Sie, dass dieser Teig leicht klumpig sein und große Teile von Eiweiß nicht vollständig enthalten sein sollte; es sollte wie Schaumkronen im Ozean mit Schaum oben aussehen. (Wenn Sie vor dem Kochen eine Pause machen möchten, hält der Teig einige Stunden im Kühlschrank, ohne zu viel Luft zu verlieren.)

05. Erhitzen Sie eine Grillplatte - entweder eine elektrische Grillplatte, eine Herdplatte oder eine große flache Pfanne - auf 350 bis 375 ° F. Die heiße Grillplatte mit der restlichen Butter einfetten. Eine Tasse (ca. 4 EL) Pfannkuchenteig auf die Grillplatte geben und kochen lassen. Fügen Sie 1 EL Blaubeeren oder geschnittene Bananen und 1 TL Walnüsse hinzu, bevor Sie die Pfannkuchen wenden. (Hinweis: Fügen Sie die Früchte immer zu den Pfannkuchen hinzu, sobald sie auf der Bratpfanne sind, niemals vorher in der Pfannkuchenmischung.) Wenn Sie Blasen oben beginnen sehen, heben Sie den Pfannkuchen zur Hälfte hoch, um zu sehen, ob er ist goldbraun und knusprig an den Rändern. Wenn fertig, den Pfannkuchen wenden.

06. Wenn der Pfannkuchen auf beiden Seiten goldbraun ist, mit einem Spatel entfernen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig und Füllung, mehrere Pfannkuchen auf einmal kochen. Garnieren Sie mit Puderzucker für die Blaubeerpfannkuchen, Zimtzucker für die Banane-Walnuss. Warm servieren mit Ahornbutter.

Ahornbutter

Zubereitungszeit: 2-3 Minuten

Kochzeit: 2-3 Minuten

Gesamtzeit: 4-6 Minuten

¼ Tasse reiner Ahornsirup, vorzugsweise Sorte B

½ Stange (¼ Tasse oder 4 EL) kalte ungesalzene Butter, in Würfel schneiden

1. Ahornsirup in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie kalte Butter zu warmem Sirup hinzu, wischen Sie, bis Soße glatt ist und die ganze Butter eingearbeitet ist. Vom Herd nehmen und bis zur Verwendung warm halten. Maple Butter kann auch bis zu zwei Monate in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden. Vor Gebrauch aufwärmen, aber nicht aufkochen.

Hinweis: Wir haben unser eigenes Blaubeerkompott gemacht, um oben zu bleiben; kombinieren Sie einfach 1 Tasse Blaubeeren, 2 EL Zucker und 1 TL Zitronensaft in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze und kochen für 5-6 Minuten unter ständigem Rühren, bis eine dicke Mischung gebildet hat. Wenn Sie möchten, dass die Beeren intakt bleiben, rühren Sie vorsichtig um. Wenn Sie eine dickere Marmelade Konsistenz wünschen, zerdrücken Sie sie, während Sie sich rühren.

Lassen Sie Ihren Kommentar